[Rezension] From Scratch von Stacey Kade

Werbung

Durch das Portal NetGalley und dem Verlag konnte ich “From Scratch” als Rezensionsexemplar anfragen und lesen.
Diese Geschichte hat Stacey Kade geschrieben und wurde bei uns am 05. April 2018 unter dem LYX Verlag veröffentlicht. Eigentlich sollte dieses Buch als Printausgabe erscheinen, aber anhand der wenigen Vorbestellungen wurde davon abgesehen. Daher habe ich auch ich diese Geschichte als E-Book gelesen.
Der erste Teil der “Starlight” Reihe der Autorin umfasst 529 Seiten und gehört zu dem New Adult Genre.

 

 

 

[Rezension] “Sag’ den Wölfen, ich bin zu Hause”

Werbung

Wie ich bei diesem Buch genau anfangen soll, ist mir bis jetzt ein Rätsel…
Der Roman “Sag’ den Wölfen, ich bin zu Hause” von Carol Rifka Brunt ist ein New-York-Times Bestseller und endlich auch bei uns erhältlich. Das Hardcover aus dem Eisele-Verlag (von welchem ich über die Plattform NetGalley das Rezensionsexemplar bekommen durfte) umfasst 448 gefühlvolle Seiten. Ich habe das Buch in der E-Book Variante gelesen, welche ebenfalls am 23.02.2018 erschien.

[Rezension] The Ivy-years – Bevor wir fallen

Werbung

Im LYX Verlag erschien am 30. April ein neues Buch der erfolgreichen Autorin Sarina Bowen. Mit “the Ivy years – Bevor wir fallen” startet eine neue Reihe mit unterschiedlichen Protagonisten pro Band. Im englischsprachigen Raum umfasst die Reihe fünf Bände und es gibt eine ebenfalls fünf-teilige Spin-off Reihe im gleichen “Universum”. Dank NetGalley und dem Verlag durfte ich die E-Book Version des Buches als Rezensionsexemplar bekommen. Vielen Dank dafür.

Auf 352 Seiten geht es um Corey, welche eine leidenschaftliche Eishockey-Spielerin ist, jedoch seit einem Unfall nicht mehr ihrem Sport nachgehen kann. Sie ist auf Gehhilfen und den Rollstuhl angewiesen. Gegen den Willen ihrer Eltern geht sie dennoch auf das angesehene Harkness College und bekommt dort im Wohnheim ein behinderten gerechtes Zimmer. Dumm nur, dass es genau gegenüber von dem Eishockeyspieler Adam liegt. Dieser ist ebenfalls – durch einen Unfall bedingt – im “Behindertenabteil” des Colleges untergebracht. Ihre Begegnung bedeutet – das weiß Corey sofort – nichts gutes und wirft das Leben beider ein wenig aus der Bahn.

[Lesemonat] April 2018

Schon ist der nächste Monat in diesem Jahr rum. Das ging fix, oder?
Der April war ein durchwachsener Monat. Beide Leserundenbücher habe ich nicht beendet, dafür aber andere, die gar nicht auf meiner Agenda standen.
Nichts desto trotz freue ich mich, dass ich überhaupt so viel gelesen habe.

Statistik

Gelesene Bücher: 5
Gelesene Manga: 8
Gelesene Seiten (nur Bücher): 2.144
Durchschnittliche Seiten (nur Bücher) pro Tag: 71
Monatshighlight: “Silberschwingen” von Emily Bold
Durchschnittliche Bewertung: 4 Sterne
Formate: E-Books
SuB Stand Ende April: 85 Bücher